Sternwarte Zollern-Alb

Menü
WARTE ZOLLERN-ALB
Rosenfeld-Brittheim e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Die Sternwarte ist aufgrund der Corona Pandemie geschlossen, es finden keine Veranstaltungen statt.
Wir rechnen derzeit mit einem möglichen Wiederbeginn unseres Veranstaltungsbetriebes im Sommer/Herbst 2021


Sehr geehrte Besucher unserer Sternwarte
und unserer Webseiten,

nun ist sie wieder da - die bei allen Himmelsbeobachtern unbeliebte Sommerzeit. Aufgrund der Verstellung der Uhren wird es jetzt eine Stunde später dunkler, was natürlich auch die Beobachtung des Sternenhimmels zeitlich verlagert. Von derartigen irdischen Dingen unberührt geht das Himmelsgeschehen allerdings seinen gewohnten Gang.
 
Am Abendhimmel sind die Objekte des winterlichen Sternenhimmels nahezu vollständig verschwunden und haben den Platz für die Frühlingssternbilder und die darin enthaltenen Objekte freigemacht. Dies sind jetzt vorrangig Galaxien (fremde, weit von der Erde entfernt stehende Milchstraßen), welche in kleinen oder größeren Gruppen zusammenstehen. Das nebenstehende Bild zeigt das sogenannte Leo-Tripplet, eine Ansammlung von 3 Galaxien im Sternbild Löwe, deren Licht 35 Millionen Jahre benötigt um auf die Erde zu gelangen.

Gerne hätten wir Ihnen diese fremden Milchstraßensysteme in den Teleskopen der Sternwarte live gezeigt, was jedoch aufgrund der geltenden Corona-Maßnahmen leider nicht möglich ist. D
och aufgehoben ist nicht aufgeschoben. Auch in den kommenden Jahren wird das Leo-Tripplet noch am Himmel stehen und das Corona-Virus durch Einhaltung der geltenden Maßnahmen hoffentlich weitestgehend verschwunden sein.

Ihr Team der
Sternwarte Zollern-Alb,
Rosenfeld-Brittheim


 
Sternwarte Zollern-Alb
Am Wasserturm 4
72348 Rosenfeld
Telefon: 07428-7169024 (nur während unserer Veranstaltungen besetzt)




Zurück zum Seiteninhalt